Willkommen beim ETuS Haltern!


Liebe Sportfreunde,

Haltern am Seeder Eisenbahn-, Turn- und Sportverein Haltern von 1927 e.V., kurz ETuS genannt, ist ein Sportverein in Haltern am See, einer typisch münsterländischen Stadt mit hoher Freizeitqualität.

Was gibt es schöneres, als seine Freizeit aktiv und entspannt in einem Sportverein wie dem ETuS Haltern zu gestalten?

ETuS HalternDer ETuS Haltern ist eine starke Sportgemeinschaft mit rund 800 Mitgliedern und einem Sportangebot, welches sich sehen lassen kann. Fussball mit Kernkompetenz, Tennis und Zirkus - eine etwas exotische Art unter den volkstümlichen Sportarten, aber auch Nordic Walking für die Lauffreudigen und Gesundheitskurse für den Rücken gehören zu den Eckpfeilern unseres Angebotes. Hobbymäßig runden Indiaca – das Spiel mit dem Federball, Badminton und der Seniorensport das vielfältige Programm ab

Ein kurzer "Klick" und Ihr werdet staunen, was der ETuS Haltern Wissenswertes über sich und um den Verein zu bieten hat. Über aktuelle Ereignisse und Veranstaltungstermine könnt Ihr Euch schnell und umfassend informieren.

Wir freuen uns auf Euch!


Der ETuS Haltern bedankt sich bei folgenden Firmen:

 

 

 

 

 

 

 

 

Quicklinks - Wichtiges auf einen Klick:

Werde Mitglied im ETuS Haltern Ansprechpartner Fußballabteilung Downloads, Links & Bildergalerie Der ETuS Haltern e.V. bei Facebook

Aktuelle Newsmeldungen:

25.03.2017

SV Schermbeck E1 - ETuS Haltern E1 6:4 (1:1)

In den letzten 10 Minuten verloren

Mehr...

19.03.2017

C-Jugend ist Hallenkreismeister 2017

Erneuter Kreismeistertitel für das Team von Dirk Hilbrich und Helmut Malaske

Mehr...

18.03.2017

ETuS Haltern G - SV Hochlar G

Erste Niederlage der Rückrunde

Mehr...

18.03.2017

ETuS Haltern E1 - SV Dorsten-Hardt E1 2:10 (2:3)

In der 2. Hälfte keine Gegenwehr

Mehr...

18.03.2017

ETuS Haltern E2 - FC Marl E3 0:2 (0:1)

Gut gespielt, leider Pech

Mehr...

18.03.2017

Wir suchen dich

Probetraining der Jahrgänge 2005 und 2006

Mehr...

17.03.2017

Sieg beim TuS Sinsen

Erster Sieg der Rückrunde

Mehr...

12.03.2017

D1 verliert Spitzenspiel

Unglückliche 0:1 Niederlage gegen den Tabellenführer

Mehr...